Ein Objekt, tausend Möglichkeiten - ehem. Pension inkl. Bauland in Dersau

Dersau


    • Haus in Dersau


    • Objekt-Nr. 311-326-105
    186.000 Euro
    Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. ges. MwSt.

Derzeitige Nutzung:
Frei
Zimmer:
12
Wohnfläche ca.:
227,73 m²
Wohn-/Nutzfläche ca.:
383,89 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.167 m²
Gesamtfläche ca.:
383,89 m²
Kellerfläche ca.:
156,16 m²
Dachbodenfläche ca.:
52 m²
Balkon-/Terrassenfläche ca.:
65,21 m²
Verfügbar ab:
nach Absprache

Ausstattungsmerkmale

Anzahl Stockwerke:
3
Parkplatzangaben:
Außenstellplatz (1), Carport (1)
Bäder:
5
Terrassen:
1
Unterkellerung:
Voll unterkellert
Garten:
Eigener Garten
Terrasse:
Dusche:
Tageslicht im Bad:
Lagerraum:
Räume veränderbar:

Objektdetails

Baujahr ca.:
1960
Zustand:
Renovierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung:
Einfach
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl

Energieausweis

Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger:
Heizöl
Energieeffizienzklasse:
H
Baujahr laut Ausweis:
1960
Endenergiebedarf:
408,30 kWh/m²a

Endenergiebedarf: 408,30 kWh/m²a

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 30
  • 50
  • 75
  • 100
  • 130
  • 160
  • 200
  • 250
  • >250

Objektbeschreibung

Dieses Objekt, nahe dem Großen Plöner See, wurde 1960 als Pension erbaut. Heute muss das Gebäude saniert und der Grundriss neu gestaltet werden, dadurch bieten sich Ihnen die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Nutzung.
Ob als Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder aufgeteilt in 2 Doppelhaushälften, das Objekt bietet derzeit Platz genug für ein bis zwei Familien.
Eine gewerbliche Nutzung als Gaststätte oder Handwerksbetrieb ist ebenfalls denkbar. Die Grundstücksgröße beträgt 1.167m², darin enthalten sind 325m² Bauland. Bei entsprechendem Anbau könnte z.B. auch ein Anlageobjekt mit insgesamt 4 Wohneinheiten entstehen.

Die Aufteilung des Gebäudes entspricht zur Zeit noch der einer Pension, so befinden sich im EG auf einer Fläche von 119,42m² der Eingangsbereich, 2 Gäste-WCs, 3 Zimmer, der Ausschank und die Gaststube.
Im 108,31m² großen OG gibt es 8 Zimmer, eine Küche und ein Duschbad.

Im großen Keller des Gebäudes, der über 156,16m² verfügt und durch einen separaten Eingang zu erreichen ist, befinden sich der ehem. Sitzbereich mit 52,34m², eine Tanzfläche mit 34,83m², 2 WC-Räume, 2 Abstellräume, der Anschlussraum, das Öllager und der Heizungsraum. Dieser Bereich könnte z.B. auch als Werkstatt oder Tiefgarage genutzt werden, eine entsprechende Zufahrt von außen kann geschaffen werden.

Der Spitzboden des Gebäudes hat zusätzlich eine Nutzfläche von 52m² mit herrlichem Blick auf den großen Plöner See. Des Weiteren gibt es eine Terrasse mit einer Fläche von 65,21m². Dieser Bereich könnte umbaut, aufgestockt und so als Wohnraum genutzt werden. Eine entsprechende Baugenehmigung liegt bereits vor.

Für die vorhandenen 325m² Bauland liegt ebenfalls eine Baugenehmigung für den Anbau von einer weiteren Wohneinheiten vor.

Ausstattung

Das Gebäude ist in massiver Bauart aus rotem Backstein errichtet, die Pfanneneindeckung ist ebenfalls rot. Das Gebäude wird mit einer Ölzentralheizung beheizt, die Wasserversorgung ist zentral.
Das Gebäude ist entkernt, es gibt einen großen Garten und ein Carport. Die Fenster wurden teilweise in den 80er Jahren erneuert. (Kunststoff - doppelt verglast).

Für die 325m² Bauland sowie die Möglichkeit eines Anbaus im Bereich der ehem. Terrasse liegen Baugenehmigungen vor.

Lage

Die Gemeinde Dersau liegt idyllisch direkt am Großen Plöner See inmitten der Holsteinischen Schweiz. Kurze Anbindungen an die Städte Plön, Kiel, Lübeck, Neumünster und Bad Segeberg erlauben einen Aufenthalt in idyllischer dörflicher Lage, ohne auf die Angebote einer Stadt verzichten zu müssen. Die Kreisstadt Plön mit all seinen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Schulen, Gastronomie etc. ist nur 11 km entfernt.
In Dersau selbst gibt es einen Campingplatz, ein Hotel, einen Geschäft für Kunsthandwerk und Geschenkartikel, einen Kindergarten, einen Käsehof und eine Fischerei /Räucherei. Außerdem ist Dersau ein Paradies für Wassersportler, Wanderer und Radfahrer und wird daher jedes Jahr wieder gerne von Touristen besucht.

Sonstiges

Besichtigung: Ihren persönlichen Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte über unser Büro.

Courtage : Die vom Käufer im Falle des Erwerbs zu zahlende Provision beträgt 3 %, zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19% = 3,57 %, berechnet vom Kaufpreis. Sie ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages und allein durch den Käufer zu zahlen.

Geschäftsbedingungen: Wir sind für den Verkäufer und Käufer als Doppelmakler tätig. Die in unserer Verkaufsaufgabe gemachten Angaben stammen vom Verkäufer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher keine Gewähr übernehmen. Diese Verkaufsaufgabe ist nur für Sie bestimmt. Jede Weitergabe an Dritte verpflichtet Sie zur Provisionszahlung im Falle des Erwerbs unseres Angebotes.
Sollte Ihnen unser Angebot bereits bekannt sein, bitten wir um sofortige Mitteilung.
Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Lageplan

zurück zur Übersicht

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner
Johannes Hadermann
Tel. 04522 5034966
Mobil 0171 4718222
lbs-immobilien-ploen@hadermann.de


Anbieter

LBS Immobilien GmbH
Geschäftsstelle Plön

Lange Straße 23

24306 Plön
Deutschland

Tel. 04522 5034966
Fax 04522 5034961
LBS-Immobilien-Ploen@Hadermann.de

Öffnungszeiten:
Mo- Fr 10-13 Uhr und
Mo, Di u. Do 15 - 18